Prof. Burow schnell

Hier:     Bildung und Glück      erläutert Prof. Burow in einem Vortrag von 33 Minuten Länge sehr anschaulich die Bedingungen für Glück und gute Schule und deren Wechselbeziehungen.

 

Prof. Burow zeigt, wie wichtig der Lernraum für das Lernen ist, dass man sein Glück vor allem durch individuelles Lernen findet und wie Hochbegabte oder jeder an seiner Schule sich für ein besseres Lernen einsetzen können.

 

 

 

 

Prof.Burow erläutert sein "Beatles-Modell". Die Genialität der Beatles ist ein Beispiel für die selbstbestimmte Wahrnehmung eigener Entwicklungsmöglichkeiten. Jeder Mensch hat das Recht auf eine solche Chance:

hier bei AWOL unter "Aufbruch" => Prof. Burow: Beatles-Modell

Auf einem Hochbegabtenkongress hat Prof. Burow in seinem Hauptreferat die Notwendigkeit einer inklusiven Schule für alle - auch und gerade für Hochbegabte - ausführlich deutlich gemacht:

hier auf AWOL unter "Inklusion" => Prof. Burow Begabtenförderung

Auf der Suche nach dem Glück in unserer Gesellschaft stellt sich die Frage nach dem Glück in der Schule. Prof. Burow erläutert diesen Zusammenhang sehr plausibel und gibt Anregungen für den eigenen Aufbruch über eine Zukunftskonferenz und ihre Folgen:

hier bei AWOL unter "Gesellschaft" => Glück in der Schule

 

 
futurum8.jpg
vine videolari istanbul celik Kapi istanbul escort ic giyim dalaman airport transfers escort izmir izmir escort escort izmir antalya escort izmir escort escort izmir escort izmir izmir escort kusadasi escort izmir escort escort izmir antalya escort celik konstruksiyon celik cati kocaeli escort kecioren nakliyat kecioren nakliyat